Warum majoli majoli heißt

Wenn ein Spielzeugladen eröffnet wird, braucht er einen Namen. Nur „Spielzeugladen“ zu heißen, wär‘ ja doof und ein bisschen langweilig. Wenn die Spielzeugladeneröffnerin Glück hat, dann hat sie drei zauberhafte, quirlige, schlaue Nichten. Die heißen Marie, Johanna und Lisa. Und dann leiht die Spielzeugladeneröffnerin sich jeweils die ersten zwei Buchstaben bei den Nichtennamen aus. So wird aus MArie, JOhanna und LIsa ein Spielzeugladenname, nämlich majoli! Und deshalb heißt majoli majoli.



Kommentare sind geschlossen.