fagus® Autos

 

fagus® Autos und Spielzeuge werden aus dem Holz der Buche (lat. fagus = Buche) hergestellt, und zwar ohne Nägel, Schrauben oder Klammern. fagus® Spielzeuge werden handwerklich verzahnt, gedübelt und verleimt. Durch die farblose Lackierung bleibt die Struktur und Wärme des Buchenholzes erhalten. Alle fagus®-Spielfunktionen sind von hohem pädagogischen Wert. Die Autos und Spielzeuge sind so stabil, dass sie quasi nicht kaputt zu kriegen sind. Der abgebildete Fagus-LKW kostet 49,99 €.

fagus® Spielzeuge werden von der Büngern-Technik hergestellt, einer Werkstatt für behinderte Menschen im Landkreis Borken. Gegründet wurde die Werkstatt 1969. Mit der Herstellung von Holzspielwaren wurde 1981 begonnen. Die Werkstatt befindet sich in Trägerschaft des Caritasverbandes für das Dekanat Bocholt e.V. und beschäftigt rund 130 Menschen.